KROATIEN ist ein kleines Land für einen großen Urlaub. Was in anderen Ländern weit voneinander entfernt liegt, ist hier ganz nahe beisammen. Das Meer, der steinige Karst, bewaldete Berge und fruchtbare Ebenen. In ökologischer Hinsicht ist Kroatien eine der am wenigsten belasteten Regionen Europas mit dem saubersten Wasser überhaupt. Die Adria ist zwar das touristische Hauptziel, doch ist Kroatien im Landesinneren außerordentlich reizvoll, mit den Wäldern und Karstflüssen von Lika, den weltberühmten Plitwitzer Seen (Welterbe der UNESCO), den Kornkammern Slawoniens und den malerischen Hügeln von Hrvatsko Zagorne.

Für Jäger interessant:

In Kroatien gibt es Rot-, Dam-, Reh-, Schwarz-, Muffel- und Gamswild, Axishirsche, Braunbären, Wölfe, Auerwild, Wildkatzen, Luchse. Darüber hinaus alles Niederwild wie Birkwild, Steinhühner, Fasanen, Rebhühner, Wachteln, Schnepfen, Bekassinen, Gänse, Enten, Hasen, Rebhühner, Tauben. Kroatien ist auf guten Straßen leicht zu erreichen. Touristen sind gern gesehen!


Hier finden Sie unsere Abschussgebühren als PDF-Datei